Inhalt

Aufstellungsverfahren/ Öffentliche Auslegung

Die Bauleitpläne sind von der Stadt in eigener Verantwortung aufzustellen.

Die Aufstellung erfolgt nach einem im Baugesetzbuch (BauGB) geregelten Verfahren.

_________________________________________________________________

Öffentliche Auslegung des Entwurfes der 1. vorhabenbezogenen Änderung der 7. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 13 "Kuckuck" im Ortsteil Mehrhoog

Der Ausschuss für Umwelt, Planung und Stadtentwicklung des Rates der Stadt Hamminkeln hat in seiner Sitzung am 16.09.2021 die öffentliche Auslegung der 1. vorhabenbezogenen Änderung der 7. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 13 "Kuckuck" im Ortsteil Mehrhoog beschlossen.

Das Änderungsverfahren wird als vereinfachtes Verfahren gemäß § 13 BauGB durchgeführt. Von einer frühzeitigen Behörden- und Öffentlichkeitsbeteiligung wird abgesehen. Auf eine Umweltprüfung wird gemäß § 13 Abs. 3 BauGB verzichtet.

Diese Bebauungsplanänderung dient als planungsrechtliche Grundlage für die Errichtung von 3 Mehrfamilienhäusern mit je 3 Geschossen.

Der Öffentlichkeit wird daher in der Zeit vom 01.10.2021 - 02.11.2021 (einschließlich) bei der Stadtverwaltung Hamminkeln, Foyer (Erdgeschoss) des Rathauses, Brüner Straße 9, 46499 Hamminkeln, montags bis freitags während der allgemeinen Dienststunden, Gelegenheit gegeben sich über die allgemeinen Ziele und Zwecke zu informieren.
Beim Betreten des Rathauses ist eine FFP2-Maske oder eine medizinische Maske (OP-Mundschutz) zu tragen. Auf die allgemeine Coronaschutzverordnung (CoronaSchVO) in der zur Zeit aktuellen Fassung wird hingewiesen.

Nähere Einzelheiten entnehmen Sie bitte dem Amtsblatt Nr. 16 vom 24.09.2021.

Ansprechpartner: Herr Boshuven (Tel.: 02852 88164, E-Mail: manfred.boshuven@hamminkeln.de)

Anhänge siehe Downloadbereich

_________________________________________________________________

Öffentliche Auslegung des Entwurfes des vorhabenbezogenen Bebauungsplanes Nr. 18 "Lebensmitteldiscounter Bahnhofstraße" im Ortsteil Mehrhoog

Der Ausschuss für Umwelt, Planung und Stadtentwicklung des Rates der Stadt Hamminkeln hat in seiner Sitzung am 16.09.2021 die öffentliche Auslegung des vorhabenbezogenen Bebauungsplanes Nr. 18 "Lebensmitteldiscounter Bahnhofstraße" im Ortsteil Mehrhoog beschlossen.

Der Bebauungsplan dient als planungsrechtliche Grundlage für die Errichtung eines Lebensmitteldiscountmarktes mit einer Verkaufsfläche von 935 m².

Der Öffentlichkeit wird daher in der Zeit vom 01.10.2021 - 02.11.2021 (einschließlich) bei der Stadtverwaltung Hamminkeln, Foyer (Erdgeschoss) des Rathauses, Brüner Straße 9, 46499 Hamminkeln, montags bis freitags während der allgemeinen Dienststunden, Gelegenheit gegeben sich über die allgemeinen Ziele und Zwecke zu informieren.
Beim Betreten des Rathauses ist eine FFP2-Maske oder eine medizinische Maske (OP-Mundschutz) zu tragen. Auf die allgemeine Coronaschutzverordnung (CoronaSchVO) in der zur Zeit aktuellen Fassung wird hingewiesen.

Nähere Einzelheiten entnehmen Sie bitte dem Amtsblatt Nr. 16 vom 24.09.2021.

Ansprechpartner: Herr Boshuven (Tel.: 02852 88164, E-Mail: manfred.boshuven@hamminkeln.de)

Anhänge siehe Downloadbereich

Icon Glühlampe
Ihre
Ideen
sind
uns
wichtig