Inhalt

Neue Geschäftsführung

Zum 1. Mai 2021 hat die neue Geschäftsführung des Kunst- und Kulturortes Schloss Ringenberg, Frau Claudia Bongers, ihre Arbeit aufgenommen. Die gebürtige Weselerin und studierte Kunsthistorikerin kennt sich in der Region und der Initiierung und Kulturvermittlung aus. Sie ist u.a. seit mehr als 20 Jahren im Kunstverein Wesel aktiv.

Ihr besonderer Schwerpunkt liegt beim Networking. Ihr Auftrag der kommenden drei Jahre wird sein, das vom Land genehmigte Konzept der Dritten Orte in Zusammenarbeit mit der Stadtbevölkerung Hamminkelns umzusetzen und Schloss Ringenberg zu einem lebendigen Ort für Kunst, Kultur und Begegnung zu entwickeln.

Claudia Bongers

Icon Glühlampe
Ihre
Ideen
sind
uns
wichtig